Residenzen

Thematisch

Einwöchige thematische Residenzen - Ausschreibung

Dreimal jährlich werden Kulturschaffende und Praktizierende aus anderen Bereichen eingeladen, sich mit einem politisch oder gesellschaftlich aktuellen Thema auseinanderzusetzen.

Einwöchige Workshops bieten acht bis zehn Teilnehmenden eine Gelegenheit zum Diskutieren und Zusammenarbeiten.

Diese Themenwochen werden gemeinsam mit Partnern entwickelt und ermöglicht. Eine Expertenjury wählt die Teilnehmenden aus und kann auch zusätzliche Spezialisten einladen.

Neben dem Workshop und der zur Verfügung gestellten Arbeitsumgebung sorgt das Arc bei thematischen Residenzen auch für Reise, Unterkunft und Verpflegung.

  • Dauer: Eine Woche
  • Teilnehmende: maximal 10
  • Was du brauchst:
    • Eine gute Idee oder ein Projekt, die/das du diskutieren und weiterentwickeln möchtest. 

Verfügbarkeit prüfen

Kürzlich zu Gast

Ready to go?

Bewerbe dich

Galerien

image from gallery

Re-invent the residency